Referenzen

Broßhauser Str. 27, 42697 Solingen

Tel.: 0212/68 9494 32

DEFENCE4YOU

Selbstverteidigung

Das sagen unsere Klienten über uns...

Wer könnte Ihnen ein besseres Bild von uns, unserem Training uns unseren Seminaren vermitteln als die Menschen, die daran teilnehmen bzw. an Seminaren teilgenommen haben. Deshalb finden Sie im nachfolgenden einen kleinen Auszug von unseren tollen Klienten!

"Ich bin nun schon 2 Jahre dabei. Als ich angefangen habe war ich eine ganz andere Person, ich war sehr schüchtern. Doch ich habe viel lernen können (stellt Euch vor, ich stelle mich vor die versammelte Mannschaft und kann einfach drauf los reden).

Ich habe nicht nur neue Freunde gefunden, sondern auch Familie. Die Leidenschaft zum Sport wird immer größer, das Team wird immer größer und es ist einfach eine unvergessliche Zeit."

Jenny Maschlinsky, 22 Jahre, Monheim am Rhein

"Hallo, ich heiße Volker, wohne in Solingen, bin schon Ü50 und war trotzdem (oder grade deshalb) auf der Suche nach einer Möglichkeit etwas fitter und beweglicher zu werden und bei dieser Gelegenheit auch zu lernen mich selbst zu verteidigen. An Wettkämpfen möchte ich nicht teilnehmen und für den kulturellen Unterbau der ostasiatischen Kampfsportarten interessiere ich mich auch nicht so. Weil ich über Krav Maga viel positives gelesen hatte, bin ich im März 2017 bei Defence4You "gelandet" und freue mich hier mit trainieren zu können. Genau so hatte ich es mir vorgestellt: Kompetente und nette Trainer. Lustige Truppe. Macht echt Spaß!"

Volker B., 50+ Jahre, Solingen

"Für mich ein Glücksfall! Ein erstklassiger Trainer, der es versteht, Krav Maga gut, effizient und mit großem Know how zu vermitteln - eben mit Herz und Leidenschaft. Das Team, die Mitarbeiter, die Location sowie Ausstattung sind TOPP oder eben "unschlagbar"! Auch der Spaß in der Gruppe kommt nicht zu kurz. Ich bin begeistert!"

Eveline Siemes, 61 Jahre, Solingen

"Mein Name ist Bernd, ich bin 67 Jahre alt und wohne in Kierspe. Auf der Suche nach einer sinnvollen Körperertüchtigung fand ich Krav Maga. Denn hier wird nicht nur etwas für die Fitness getan, sondern auch noch Selbstverteidigung gelernt. Die Frage bei mir war, ist so ein Sport in meinem Alter überhaupt noch machbar bzw. sinnvoll. Das Motto von Dirk war und ist, jeder macht das was er kann und somit verzichte ich eben auf Übungen die ich in meinem Alter nicht mehr hingekomme. Alles in allem macht es großen Spaß bei den Kravisten mitzumachen und ich freue mich jedesmal , wenn es Montagabend ist und Krav Maga auf dem Programm steht."

Bernd V., 67 Jahre, Kierspe

"Heute habe ich gelernt, mich niemals wehrlos zu ergeben. Vielen, vielen Dank für die theoretischen Infos und die wirkungsvollen praktischen Übungen. Ich werde auf jeden Fall meine Kinder zu euch schicken."

Christiane Lohweber, Seminarteilnehmerin

"Ich bin jetzt 1,5 Jahre dabei und in jeder Stunde lerne ich mehr. Ich fühle mich sicherer und stärker. Alle vom Team sind klasse, egal ob Ausbilder oder Schüler. Es macht Spaß dabei zu sein und zum Team zu gehören."

Luca S., 15 Jahre, Solingen

Das sagt Luca's Mama:

"In der heutigen Zeit sollte sich jeder wehren können. Ich dachte mir, dass mein Sohn es lernen sollte; aber ich müsste es auch.

Luca ist mit Begeisterung bei dem Training dabei, er geht super gerne. Und ich habe das Gefühl, dass er seit er dabei ist, selbstbewusster geworden ist. Daher danke ich dem Team und bald bin ich bei einem Frauen Seminar dabei."

Yvonne, Solingen

"Das Schnuppertraining bei Defence4you war die beste Entscheidung überhaupt. Neben einer absolut effektiven Verteidung habe ich nebenbei auch noch tolle neue Menschen kennen gelernt mit denen es Mega Spaß macht zu trainieren!

Till Rothe, 36 Jahre, Leichlingen

Feedback zum Behördenseminar beim Ordnungsamt Bad Salzuflen:

"Guten Morgen Dirk und Ivonne,

ich habe versprochen, Euch eine Feedback zu geben, sollte ich eines von meinen Mitarbeitern erhalten. Nun…ich habe es bekommen und möchte insbesondere Euch teilhaben lassen, da es ja Euer Verdienst des gestrigen Tages war.

 

Meine Kollegen waren sehr überzeugt von dem, was ihr 2 in Bad Salzuflen gemacht habt. Zweifel im Vorfeld oder noch am Veranstaltungstag, wegen vorheriger Schulungen (die wohl in der Vergangenheit nicht wirklich effektiv gewesen sein sollen) und Bedenken im Allgemeinen sind ins Gegenteil umgeschlagen.

 

Ihr habt es auch geschafft…den nur „Zuschauenden“ ein durchweg positives Feedback abzuringen.

 

Alle waren total angetan von dem Tag, auch wenn er sicherlich nicht so verlaufen ist, was bei Euch 2 machbar wäre. Aber…es waren alle zufrieden!!!!. Sowohl die praktische Seite als auch der Erfahrungsaustausch bezeichneten wirklich alle- als wertvoll.

 

Ich glaube ich habe Mitarbeiter, die auch mit Kritik nicht hinterm Berg bleiben…aber ich habe keinen am heutigen Morgen getroffen. Und…sie sind auf mich zugekommen und haben um einen weiteren Termin zur späteren Auffrischung gebeten.

 

Bestes Lob also für Euch, dem ich mich voll und ganz anschließe. Besser kann man es nicht machen!

 

Ich hoffe, dass ihr die Fahrt noch einmal auf Euch nehmen würdet…die Truppe…weiß dann auch, was auf sie zukommt! Aber wie gesagt…die Aktiven haben sich nicht durch die Zuschauer zurückgenommen und die Zuschauer, waren froh dabei zu sein!

 

Also Fazit für Euch und für mich:

 

1. Es war ein Riesenerfolg für unser Team in praktischer und auch theoretischer Sichtweise

2. Ihr habt gestern enorm zur Teambildung beigetragen.

3. Ihr es geschafft habt….“Augenöffner“ für Standardproblemfälle und Ausnahmezustände zu sein.

4. Ihr alle angesprochen habt…und das ist bei 5 sehr unterschiedlichen Teams nicht leicht.

 

Ich sage vielen Dank!"

Manuela Sommer, Leiterin Ordnungsbehörde, Bad Salzuflen

"Der Grund warum ich am Training teilnehme ist, dass ich mich in allen Fällen, ob spontan oder einer annähernden gefährlichen Situation mit den gelernten Techniken verteidigen kann. Wir lernen verschiedene mögliche Verteidigungsarten, die wir für ähnliche Angriffe einsetzen können. Das ist gut, weil wir durch das wöchentliche Training einfache und effektive Varianten automatisiert erlernen, welche wir in einer Notfallsituation nach eigener Entscheidung einsetzen können. Ich finde die Selbstverteidigung ungemein wichtig (besonders als Frau!), weil es um das eigene Wohl geht, ich darüber hinaus auch in brenzliegen Situationen Freunden oder Opfern helfen kann.

 

Beim Training gefällt mir das Trainingsprogramm, die Gruppe und die Art wie wir unterschiedliche Situationen nachstellen, um die gegebene Situation so real wir möglich inszenieren und danach handeln zu können. Ich weiß, dass in Notfallsituationen der Tunnelblick einsetzt und man durch das Adrenalin nicht so handeln kann, wie man es erhofft; deshalb sind (wie es auch beim Training gegeben ist) richtige Umsetzungsformen von Techniken die man erst langsam, dann automatisiert schnell ausführen kann, wichtig. Daher finde ich den Aufbau und die Gesatltung des Trainings super. Ich bin zufrieden!"

Ilayda Sayilgan, 23 Jahre, Solingen

"Ich habe diverse Kampfsport Arten praktiziert, doch kein Stil bietet derartige Präventionsmaßnahmen, sowie effektive Techniken zur Verteidigung der eigenen Person. Frei dem Motto Train Hard, Fight Easy,freu ich mich mindestens einmal die Woche auf eine 1,5 stündige, schweißtreibende Session mit den Jungs und Mädels von Defence 4 You."

Florian Liesert, 32 Jahre, Hilden

"Ich trainiere Krav Maga, weil ich der immer weiter zunehmenden Gefahrenlage und Verrohung unserer Gesellschaft entgegentreten und wieder ein Gefühl der Sicherheit verspüren möchte. Seit ich Krav Maga trainiere haben sich sowohl meine körperliche Verfassung, wie auch meine seelische Verfassung verbesser. Ich fühle mich stabiler und selbstbewußter. Ich fühle mich bei Defence4You sehr gut aufgehoben!"

Dirk Evertz, 49 Jahre, Solingen

"Krav Maga trainiere ich, wie die meisten, um mich selbst verteidigen zu können, ein weiterer positiver Nebeneffekt ist ...man trainiert bei Defence4You nicht nur den Körper, sondern bereitet sich auch mental, mit jedem Training, auf die richtige Reaktion vor. Bei Defence4You reden wir auch über unsere Alltagssituationen, die Trainer geben sehr gute und leicht umsetzbare Tipps für jedermann.

Mit jedem Training in der Gruppe wachsen wir mehr und mehr zusammen und man fühlt sich sehr wohl. Das Team und die Trainer sind mir sehr ans Herz gewachsen, neue Mitglieder werden selbstverständlich mit offenen Armen empfangen und gleich ins Team integriert."

Vadim L., 26 Jahre, Rheinland

"Krav Maga vereint für mich körperliche Fitness und wirklich praktische Selbstverteidigungstechniken. Beim Training kommt man richtig ins schwitzen und ich merke, wie mir die gelernten Techniken immer mehr Vertrauen in meine eigenen Defence-Fähigkeiten geben. Defence4You wurde mir empfohlen und bei meinem ersten Probetraining im April 2017 habe ich mich direkt wohl gefühlt! Die tolle Trainingsatmosphäre ist den netten und hilfsbereiten Trainern und Mitstreitern zu verdanken! Es macht so viel Spaß mit euch! Und in der Gruppe zu trainieren hilft, den inneren Schweinehund zu überwinden."

Scharai B., 27 Jahre, Solingen

"Ich bin jetzt fast ein Jahr dabei und muss feststellen, dass Krav Maga genau mein Ding ist.

Die Trainer und die Mitglieder sind top und machen das Training sehr angenehm.

Beim Training kommt der Spaß aber auch der Schweiß nicht zur kurz. Ich freue mich dabei zu sein."

Kai Franzen, 51 Jahre, Solingen

"Mein Arbeitskollege wurde vergangenes Jahr Opfer einer Körperverletzung (angegriffen vormittags vor dem Supermarkt). Da ich mich selber oft im öffentlichen Raum bewege (ÖPNV, Bahnhöfe, Joggen im Wald etc.) habe ich mich nach Möglichkeiten zur Selbstverteidigung umgesehen. Letztendlich habe ich mich für Krav Maga entschieden.

Krav Maga zeichnet sich durch schnell erlernbare Techniken sowie den richtigen Umgang in Gefahrensituationen aus.

 

Bereits nach ein paar Monaten Training fühle ich mich besser auf mögliche Konfliktsituationen vorbereitet.

Das Training in der Gruppe macht großen Spaß, ist intensiv und man verbessert seine allgemeine Fitness.

Durch den "Kontaktkampf" kann es aber hier und da auch mal zu blauen Flecken z.B. an den Unterarmen kommen, aber das nehme ich gerne in Kauf. Der Trainerstab bei Defence4Your ist sehr kompetent und die Atmosphäre unter den Mitglieder freundschaftlich und angenehm."

Christian J., 47 Jahre, Solingen

SEMINARE FÜR UNTERNEHMEN - SEMINARE FÜR BEHÖRDEN - SELBSTVERTEIDIGUNG FÜR ERWACHSENE - PRIVATE KLEINGRUPPEN PERSONAL TRAINING - SELBSTVERTEIDIGUNG FÜR FRAUEN - SELBSTVERTEIDIGUNG FÜR KINDER UND JUGENDLICHE - SPECIALS

DEFENCE4YOU - Selbstverteidigung

KRAV MAGA in SOLINGEN

© by DEFENCE4YOU - Selbstverteidigung - Dirk Werdelmann

DEFENCE4YOU - Selbstverteidigung

KRAV MAGA in Solingen

Dirk Werdelmann

info@defence4you.de

Tel: 0212 68 9494 32